Entwurf Dachgeschossausbau Adelheidstraße

Die in sehr guter Innenstadtlage gelegene Dachgeschosswohnung, sollte direkt vom Eigentümer modernisiert werden. Da die klassische Grundrisseinteilung der fünf-Zimmerwohnung einen sehr langen Flur und z.T. unverhältnismäßige Raumgrößen nach sich zog, entschloss man sich, eine Alternative erarbeiten zu lassen. Vorgaben waren, dass die Raumzahl erhalten bleibt und statische Eingriffe nur sehr sparsam vorgenommen werden.
Der entwurfliche Ansatz bestand darin, den innen liegenden Flur aufzubrechen und durch Zusammenlegung der Küche mit dem Wohn-Essbereich eine großzügige durchwohnbare Fläche zu schaffen. Die Flurfläche wurde minimiert und bildet ein großzügiges Entrée. Die Schlaf- und nun angemessenen Sanitärräume wurden separiert, so dass nun die Wohnküche direkten Zugang zur Dachterrasse bekam. Eine hochwertige Austattung in Verbindung mit dem teilweise freigelegten Dachstuhl bilden eine hochwertige Einheit, mit spannenden Sichtbezügen und lichtdruchfluteten Räumen.

Umsetzung 2018
Leistungsphasen : Entwurf


Anbaumaßnahme an einer städtischen Kindertagesstätte

Aufgrund der räumlich begrenzten Situation soll der bestehende Waschraum der städtischen Kindertagesstätte verlegt werden. Das bestehende Bad, welches im Moment keine Nutzung erhält, wird um den geplanten Anbau vergrößert.  Die neue Dach- und Wandkonstruktion wird sich gestalterisch am Bestand orientieren und in Holzständerbauweise ausgeführt.

Mainz – Gebäudeklasse 3
Umsetzung 2018